Gesucht: Vertreter bzw. Distributoren (m/w/d)

  • Seit 1924 zelebriert die Marke Bestform eine positive Körperwahrnehmung und verleiht den Frauen Freiheit, denn die Weiblichkeit im 21. Jahrhundert ist vielseitiger denn je. Das Ergebnis sind feminine, fantasievolle Kollektionen mit optimalem Halt bis in große Cups. Seit F/S 2022 hat sein Angebot mit einer Premium-Kollektion vervollständigt, die Weiblichkeit mit perfektem Halt und hochwertigen Materialien vereint .
    Für Deutschland, Österreich und die Schweiz ist ein Vertreter/Distributor gesucht. Eine Aufteilung pro Region ist möglich. Kontakt: lacelier.export@lacelier.com
  • Seit 1946 gehört das Label Lou Paris zu den Juwelen der französischen Miederwarenindustrie und zeichnet sich durch einen raffinierten, stilvollen Look aus. Die avantgardistischen Kreationen tragen eine grafische Handschrift.
    Für die Region Norddeutschland ist ein Vertreter/Distributor gesucht. Kontakt: lacelier.export@lacelier.com

Gesucht: Produktmanager (m/w/d) Damen- & Herren-Nachtmode Hajo (in Vollzeit, unbefristet)

Ihr Aufgabengebiet bei Hajo umfasst:

  • Verantwortungsübernahme für die komplette und termingerechte Kollektionserstellung (Damen u. Herren, SAZ, Strandkleider etc.)
  • Steuerung des Designteams, um effizient und zielgerichtet Vorschläge für eine stimmige Rahmenkollektion zu erlangen
  • Lieferantenfestlegung und Terminverfolgung bzw. Suche alternativer Produktionsmöglichkeiten (inkl. Preisverhandlung mit Lieferanten)
  • Katalogerstellung in Zusammenarbeit mit einer Agentur
  • Markt- und Mitbewerberanalyse


Sie bringen mit:

  • Sehr gute Marktkenntnisse und das Gespür für die Trends von morgen
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Blick für das Machbare
  • Waren-, Material und Produktionskenntnisse
  • Englischkenntnisse und Reisebereitschaft

Diese verantwortungsvolle Position mit weitreichendem Handlungsspielraum bietet Ihnen alle Möglichkeiten, die Produktgruppe Nachtmode von Hajo noch erfolgreicher auf dem europäischen Markt zu platzieren. Eine flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege in einem mittelständischen Familienunternehmen erleichtern Ihre Arbeit. Bewerbern aus der „2. Reihe“ wird die Chance gegeben, den nächsten Karriereschritt zu machen.
Eine leistungsgerechte Vergütung inkl. Dienstfahrzeug (zur privaten Nutzung) dürfen erwartet werden.

Kontakt: Werner Hopf • Tel.: +49 961 6006-20 • whopf@hajo-mode.com


Gesucht: Internationaler Handelsvertreter bzw. Distributor (m/w/d)

Das französische Label Les Jupons de Tess kreiert Lingerie, die von der Eleganz der Frau des 18. Jahrhunderts inspiriert ist – geprägt von der „Art de la Toilette“ und femininer Raffinesse. Elegant und modern besetzt Les Jupons de Tess zwei unterschiedliche Segmente. Das mittlere bis gehobene Segment mit der Hauptmarke Les Jupons de Tess sowie mit Tess eine erschwinglichere Preislage mit sehr kreativer Inszenierung.
Unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit positioniert sich die Marke neu und bezieht jede Saison mehr und mehr ökologische Aspekte ein.

Gesucht wird eine Handelsvertretung bzw. Distribution für den internationalen Markt.

Kontakt: Caroline Tannous, caroline@lesjuponsdetess.com • Tel.: +33 6 81799151


Gesucht: Freie Handelsvertreter (m/w/d)

Die Firma Sistema Tessile s.r.l. mit Sitz in Bergamo ist ein mittelständisches Unternehmen mit eigener europäischer Produktion. Die seit 1960 in Italien existierende traditionstarke Marke Fraly steht für Natürlichkeit und beständige Qualität im mittlerem Preissegment. Einen Einblick in das Sortiment gibt die Website von Fraly.

Gesucht werden freie Handelsvertreter (m/w/d) in den noch zu besetzenden Gebieten Baden-Württemberg, Österreich und Schweiz.

Kontakt: kundenbetreuung@fraly.it


Agentensuche (m/w/d)

Creaciones y Diseños Mitjans, spanischer Textilproduzent von Nachtwäsche, Homewear und Strandmode für junge Damen ab 40, sucht einen Agenten (m/w/d) für Deutschland. Das 1936 gegründete Familienunternehmen entwirft und fertigt jährlich eine Sommer- und eine Winterkollektion, die im mittleren Preissegment angesiedelt ist. Mit einem umfangreichen Angebot an Größen (inklusive Übergrößen) liegt der Fokus auf Qualität und hochwertigen Materialien. Die Auswahl der Rohstoffe, das Design und der gesamte Herstellungsprozess in Europa unterliegen strengsten Kontrollen.

Platziert ist die Kollektion an mehr als 500 Verkaufsstellen. Es wird bereits in Länder der Europäischen Union wie etwa Frankreich, Belgien, Deutschland und Österreich exportiert. Die Präsenz im deutschen Markt soll ausgebaut werden, daher ist Creaciones y Diseños Mitjans auf der Suche nach einem geeigneten Netzwerk an Handelsvertretungen.

Kontakt: Mireia Plumed, export@cdmitjans.es


Nachfolge gesucht

Seit bald 60 Jahren besteht das erfolgreiche Fachgeschäft Tag & Traum mit Wäsche für Sie und Ihn, das mit viel Liebe und Leidenschaft in zweiter Generation geführt wird.

Im Würmtal (südwestlicher Landkreis München) in einer 1A-Lage gelegen befindet es sich einer Region mit maximaler Kaufkraft und bester Infrastruktur. Das Einzugsgebiet erstreckt sich über einen Radius von bis zu ca. 40 Kilometer. Zudem zählen Kundinnen aus der Stadt München zum Klientel. Darüber hinaus sorgen ein gut strukturiertes Umfeld sowie umliegenden Facharztpraxen und Kliniken mit Patienten und Gästen aus aller Welt für eine hohe Frequenz.

Mit einem ausgewogenen, risikoarmen Sortiment an Markenware in hochwertiger Qualität und mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis spricht Tag & Traum eine (Stamm-)Kundschaft an, die drei Generationen umfasst: Großmutter, Mutter und Tochter. Diese schätzt sehr die persönliche Beratung und den vielseitigen Kundenservice.

Die Geschäftsbeziehungen zu den äußerst zuverlässigen Lieferanten des mittleren Preissegments bestehen seit vielen Jahren, was sich vor allen Dingen in den vergangenen zwei Pandemiejahren als ein großes Plus erwiesen hat.

Die Räumlichkeiten sind modern und großzügig gestaltet. Darüber hinaus laden eine große Schaufensterfront sowie Parkplätze vorm Haus zum Bummeln ein.

Kontakt: Ute Michael-Vogt, ute.michael-vogt@ web.de


Distribution gesucht!

Die Kollektion I Caftani di Roby Zu umfasst Kaftane, Kleider, Ponchos, Hemden und Accessoires wie passende Pareos und Taschen – alles aus Baumwolle gefertigt kombiniert mit neuen Spitzen und Ethno-Details. Farben sind das Herzstück der Kollektion und kommen als starke Unis oder in romantischen sowie ethnischen Prints daher.

I Caftani di Roby Zu wird in Fachgeschäften sowie in Corners von Kaufhäusern vertrieben und ist im mittleren Preissegment angesiedelt: mit VK-Preisen von 59,90-129 Euro für Tuniken und lange Kleider sowie 25-55 Euro für Accessoires.

Kontakt: Roberta Zurlo, roberta.zurlo@robyzu.com, Mobil: +39 389 1299804, icaftanidirobyzu.com