25 Jahre Kooperation

Business Development Manager Kim Schäfer und Ceceba-Geschäftsführer Jürgen Schäfer

Die Tom Tailor Group und die Ceceba Group feiern 25 Jahre Lizenz-Jubiläum: Am 1. August 1997 haben Michael Rosenblat, damaliger Co-Geschäftsführer der 1962 gegründeten Modemarke Tom Tailor und Jürgen Schäfer, Geschäftsführer der Ceceba Group, den Lizenzvertrag unterschrieben. Zunächst beinhaltet die Lizenz die Herren Tag- und Nachtwäsche und seit Herbst 2020 die Damen Nachtwäsche/Loungewear.

Für den Vertrieb wurde ein eigenes Außendienst-Vertriebsteam mit neun Mitarbeitern für Deutschland und den Niederlanden aufgebaut.
Neben vier Lieferterminen in den modischen Kollektionen, umfasst das umfangreiche NOS-Programm mehr als 200 Artikel, die innerhalb von 24 Stunden ab Lager Balingen geliefert werden können. Ein speziell entwickeltes KI-basiertes System stellt die Bestandsführung und automatisierte Nachlieferung sicher. Dies ist für den Handel insofern eine enorme Unterstützung, da die Warenmenge und der Auslieferungszeitpunkt einmal wöchentlich automatisiert neu ermittelt wird.
Die Wäsche von Tom Tailor wird auf ca. 1200 POS in Deutschland sowie auf ca. 480 POS im Ausland präsentiert. Hauptexportländer sind Österreich, Finnland und Benelux.

2022-11-10T11:22:00+01:008. November, 2022|

Messeauftritt in Cannes

The Lycra Company kehrt mit einem noch größeren Angebot für Bademode zurück. Für tiefere Einblicke in die neusten Technologien der Marke Lycra bietet die Special-Lounge während der Messe Mare di Moda in Cannes (08.-10.11.2022) umfangreiche, anregende Inhalte und Veranstaltungen. Der Bereich ist Kunden, Partnern und Freunden der Marke Lycra gewidmet, um gemeinsam das gesamte Potenzial des Angebots des Unternehmens für Bademode zu erkunden. Die drei Kerninnovationen umfassen: die Faser Lycra Adaptiv, die Lycra Fitsense Technologie und die Faser Lycra Xtra Life.

Preview zu neuem Tragetest in der Lycra-Lounge
Besuchende sind zur Preview eines neuen Sonderprojekts eingeladen, das zeigt, wie die Marke Lycra unterschiedliche Anforderungen an Stretch und Rücksprungkraft sowie an Haltbarkeit und Qualität von Bademode erfüllt. The Lycra Company hat Tragetests mit Athleten verschiedener Wassersportdisziplinen durchgeführt. Die sechs Athleten trugen hierfür insgesamt 75 Stunden Swimwear, die mit Lycra-Fasern hergestellt ist. Anhand der folgenden Kriterien wurden sie dann zur Qualität bzw. Performance der Swimwear befragt: Widerstandsfähigkeit, Stretch, Anpassungsfähigkeit an die Bewegung, Qualität der Passform, Shape und Haltbarkeit.

Das Engagement der The Lycra Company für Nachhaltigkeit
Um das kontinuierliche Engagement für eine nachhaltigere Wertschöpfungskette zu bekräftigen, nahm The Lycra Company am Nachmittag des Eröffnungstags an einer Podiumsdiskussion teil. Alistair Williamson, Apparel Vice President EMEA & South Asia bei The LYCRA Company, hielt zudem einen Vortrag zum Thema „Durable Swimwear is Sustainable Swimwear“ halten, um das Engagement des Unternehmens für eine nachhaltige Zukunft zu verdeutlichen.

Show Cocktail Event in Kollaboration mit Carvico und Jersey Lomellina
In Zusammenarbeit mit Carvico hat The Lycra Company eine spannende, neue Stoffkollektion mit der Faser Lycra Adaptiv „made by Carvico und Jersey Lomellina“ auf den Markt gebracht. Inspiration für diese Kollektion ist das METAVERSE, eine Parallelwelt, in der sich die reale mit der virtuellen Welt zu neuen Erfahrungen verbinden. META FIT LAND ist der Ort, an dem die neue Ära entdeckt werden kann. Um diesen Launch zu feiern, fand am Eröffnungstag der Mare di Moda ein Cocktail-Event im Carvico Jersey Lomellina Living Space statt.

[Foto: © The Lycra Company]

2022-11-08T16:32:14+01:008. November, 2022|

XMas-Schaufenster

Aufwendig inszeniert präsentieren sich die Schaufenster des Münchner Traditionskaufhauses Ludwig Beck auch in diesem Jahr vor Weihnachten. Das Thema „Come together“ drückt die Sehnsucht nach Verbundenheit aus, die am Jahresende und nach unzähligen Monaten eingeschränkter Kontaktmöglichkeiten gewiss besonders groß ist. „Das Verlangen nach Party und die wiederentdeckte Lust auf eine smarte Sexiness betten wir in eine Umgebung, in der jeder seine Vorstellungen eines gelungenen Abends wiederfindet“, erklärt Daniela Fuhrmann, Head of Visual Marketing bei Ludwig Beck.

Zentrales Element in jeder Szenerie ist der Kreis als Ursprungsidee der Einheit und Verbundenheit, was sich auch im weichen, runden Design der Weihnachtsbäume widerspiegelt. Die Farben Gold, Schwarz und Beige vermitteln dabei eine elegante Grundstimmung, während weihnachtliches Rot und Taubenblau sowie sich drehende Kreiselemente der Gestaltung eine fröhliche und positive Note verleihen.

Alljährlicher Anziehungspunkt ist zudem der Weihnachtsmarkt im vierten Obergeschoss: Er bietet auf 250 Quadratmetern eine immense Auswahl an Weihnachtskarten, Deko-Elementen, Kerzen, Keksausstechern, kleinen Geschenkideen, Verpackungs-Utensilien und selbstverständlich Christbaumschmuck. Dieser reicht von einer eigenen Ludwig Beck-Kollektion über handgemachte Emoji-Aufhänger, ebenfalls handgefertigte Filzanhänger aus Nepal bis hin zu modern interpretierten und aktuellen Trends folgenden Christbaumhighlights aus unterschiedlichsten Materialien.

2022-11-08T12:02:16+01:008. November, 2022|

The Art of Sleep

So lautet die weltweite Multichannel-Kampagne, die Hanro Mitte Oktober gestartet hat. Sie widmet sich dem Schlaf und beleuchtet das Thema aus verschiedenen Perspektiven. Den Schwerpunkt legt die Marke auf Nachtwäsche aus natürlichen Materialien, die sich den individuellen Schlafbedürfnissen und -umständen optimal anpasst.

Die Kampagne wird international unter anderem in Deutschland, Italien, Großbritannien und den USA auf allen Kanälen ausgerollt. Eine Out of Home-Kampagne in München, Berlin, Hamburg und Wien mit Citylights, Megapostern und Public-Videos sowie eine Medienkooperation mit vier Seiten Anzeigen beziehungsweise Advertorials im Frauenmagazin Freundin werden flankiert von zahlreichen Online- und Offline-Maßnahmen.

Highlight ist ein 60-seitiges Print-Magazin am POS, für das Hanro neben einem Interview mit Schlafpsychologen Prof. Günther W. Amann-Jennson eine Kooperation mit Influencerin und Stil-Ikone Viky Rader (@vikyandthekid) realisiert hat. Außerdem wird die Kampagne ausführlich auf allen digitalen Kanälen gespielt. Ein Online Schlaf-Quiz ermöglicht es den Kunden die perfekt passende Nachtwäsche für den individuellen Schlaftyp zu finden.

2022-10-19T10:32:34+02:0019. Oktober, 2022|

Zwischenkollektionen

Mit je einer Zwischenkollektion sorgen die Marken Nina von C sowie Like it! für frischen Wind am POS im Sommer 2023.

Bei Nina von C spiegelt sich die Sehnsucht nach einem unbeschwerten Sommer voller Lebensfreunde und Leichtigkeit in der Zwischenkollektion Summer 2023 wider:

Für den Herbst 2023 stellt Like it! die Modefarbe Sahara vor. Ein warmer, sonniger Goldton der an warme Spätsommertage erinnert und sonnengeküsste Haut zum Strahlen bringt:

 

2022-10-13T16:28:04+02:0013. Oktober, 2022|

Nachhaltigkeitsbericht

The Lycra Company gab am 12. Oktober 2022 die Veröffentlichung seines ersten jährlichen Planet Agenda Updates bekannt. Die Besucher der Unternehmenswebsite können das gesamte Update oder auch nur den gekürzten Abschnitt über die 2030 Goals and Commitments herunterladen.

Das Planet Agenda Update ist nach dem 2008 eingeführten Nachhaltigkeitsrahmenkonzept der The Lycra Company benannt. Es basiert auf drei Säulen, die alle geschäftlichen Aspekte: Unternehmensverantwortung, Produktnachhaltigkeit und Fertigungsqualität, abdecken. Die in diesen Dokumenten dargelegten Nachhaltigkeitsziele sind auf diese Säulen ausgerichtet, enthalten die Zielvorgaben für 2030 (sofern nicht anders angegeben) und stellen die Ausgangsperformance von 2021 bereit.

„Wir setzen auf Transparenz und denken, dass ein klarer Nachhaltigkeitsfahrplan wichtig ist, um unser Unternehmen in die Zukunft zu führen – ein ehrgeiziger Plan, der unsere Kunden vollumfassend unterstützt und die Interessen unserer Anteilseigner wahrt“, sagt Julien Born, CEO The Lycra Company. „Zur Unterstützung dieses Plans haben wir den Science Based Targets initiative (SBTi) Call-to-Action Commitment Letter unterzeichnet, ein Beleg für die Konzentration unseres Unternehmens auf die Verringerung von Emissionen und Umweltauswirkungen. Ich bin stolz auf die Arbeit unserer Teams, die unsere Nachhaltigkeitsbemühungen vorantreiben und unsere Ziele für 2030 entwickeln, während wir auf unser Net-Zero-Ziel für 2050 hinarbeiten.“

In diesem Update wird auch dargelegt, wie die Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens mit fünf der Ziele des United Nations Sustainable Development Goals (SDGs) übereinstimmen, zudem wird über die bisherigen Fortschritte bei der Erreichung der Ziele berichtet.

2022-10-13T13:53:06+02:0013. Oktober, 2022|
Nach oben