Am 1. April 2022 eröffnete Mey einen neuen Mes Amis Store am Standort Aschaffenburg. Nach den erfolgreichen Eröffnungen in Heidelberg und Bremen ist dies bereits der dritte Store des neuen Multilabel-Konzeptes aus dem Hause Mey.
In Aschaffenburg befindet sich Mes Amis in der Frohsinnstraße 10 und bietet auf einer Verkaufsfläche von 183 Quadratmetern ein einzigartiges Einkaufserlebnis: Das Sortiment der Hauptmarke Mey wird ergänzt durch Produkte starker Partner wie beispielsweise Falke, der Maryan Mehlhorn Gruppe oder auch Simone Pérèle und überrascht so mit einem breit gefächerten Angebot an sorgfältig ausgesuchten Labels aus den Segmenten Wäsche, Bademode und Accessoires. Ergänzend dazu werden neben Produkten aus Naturkosmetik zukünftig kosmetische Behandlungen angeboten. Der Mix aus etablierten sowie weniger bekannten Marken bietet dem Kunden ein außergewöhnliches Shopping-Erlebnis.

Das Ladenbaukonzept von Mes Amis wurde auf Basis der Mey-Stores weiterentwickelt und angepasst. Die Materialien bestehen aus Samt, Messing und edler Holzoptik. Die Farben sind in warmen Grau-, Apricot- und Grüntönen gehalten und werden im Kosmetikbereich durch eine transluzente Wand in Marmoroptik ergänzt. Wertige Pendelleuchten schaffen Wohlfühlatmosphäre. Besonderes Merkmal sind die großzügigen Kabinenbereiche, die diskret und nicht einsehbar im hinteren Teil des Ladens platziert sind. Hier können individuelle Beratungen und Termine in ungestörter Umgebung stattfinden. Im Eingangsbereich dominiert die großzügige Kasse mit grünen Fliesen und Wänden.

„Wir glauben fest an den Erfolg des Erlebniseinkaufs und daran, den Kunden außerhalb des klassischen Bedarfskaufs zu erreichen. Wohlfühlen, Verweilen, Entdecken, das ist Mes Amis“, sagt Matthias Mey, Geschäftsführender Gesellschafter der Mey Unternehmensgruppe.