Cool, anschmiegsam, hochwertig – in diesen T-Shirts würden sich selbst Meerjungfrauen wohlfühlen. Das junge Berliner Modelabel Grey kreiert zeitlose Damen-T-Shirts und -Longsleeves aus isländischen Algen. In klassischem, meliertem Grau gehalten, entsprechen sie exakt Greys Vorstellung von natürlicher Schlichtheit und begründen auch die Wahl des Firmennamens. Die stylischen Basics für jeden Tag sind nicht nur extrem weich, sondern pflegen beim Tragen sogar die Haut. Dafür sorgen die Vitamine und Mineralien der zur Herstellung verwendeten Algen sowie Fasern mit Zinkanteil. Der natürlich nachwachsende Meeresrohstoff wird auf nachhaltige Weise in den Fjorden Islands geerntet, Design und Herstellung erfolgen komplett in Deutschland. Das Produktionsverfahren ist besonders umweltfreundlich und sorgt dafür, dass die pflegende Wirkung der Kleidung selbst nach vielen Waschgängen erhalten bleibt.