Blog

/Blog
­

Erweiterung der Geschäftsführung

Seit September sind Martin Kemmler und Engelbert Noll in der Geschäftsführung der Speidel GmbH tätig. Kemmler kommt vom Triumph Tochterunternehmen Corsina Europe, in dem er als CEO angestellt war. Auch bei Speidel wird er auf dieser Position das Unternehmen vertreten. Noll, der seit 20 Jahren bei Speidel als kaufmännischer Leiter und Prokurist tätig ist, übernimmt den Posten des CFO. Günter Speidel bleibt geschäftsführender Gesellschafter und freut sich auf die Zusammenarbeit: „Als Dreigespann sind wir gut aufgestellt, um das Familienunternehmen in die Zukunft zu führen. Ich freue mich auf den Austausch und die gemeinsamen Projekte.“‘

 

By |Oktober 17th, 2017|Blog|0 Comments

Stofftrends für die Beachwear 2019

Für die Badesaison 2019 präsentiert Eurojersey eine unbeschwerte, farbenfrohe Kollektion an unifarbenen und bedruckten Stoffen. Neben natürlichen Anmutungen wie Blätter und Blumen stehen geometrische Motive für einen sportlichen Charakter – ergänzt um eine neue Farbpalette.

By |Oktober 13th, 2017|Blog|0 Comments

Launch Event mit Hollywood-Schauspielerin

Am 5. Oktobers schritt Oscar-Gewinnerin und Schauspielerin Julianne Moore über den roten Teppich vorm monumentalen Alten Stadthaus in Berlin. Sie ist das globale Gesicht der neuen Premium-Untermarke Florale by Triumph, die an diesem Abend mit einem exklusiven Dinner Event weltweit gelauncht wurde. Neben dem Stargast aus Hollywood kamen zahlreiche Prominente wie Iris Berben, Barbara Schöneberger, Hannah Herzsprung, Anna Maria Mühe und die Triumph-Markenbotschafterin Nazan Eckes.
Julianne Moore freute sich in ihrer Rede über ihr Engagement als Markenbotschafterin: „Florale by Triumph steht für alles, was ich mir für meinen eigenen Stil wünsche – die Modelle sind elegant und zeitgemäß, und ich fühle mich darin wunderschön. Die Kollektion ist einfach atemberaubend und ich freue mich sehr, jetzt zur Triumph Familie zu gehören.“ Suzanne McKenna, Global Head of Brand bei Triumph, resümiert: „Es ist uns eine große Ehre, Julianne Moore heute Abend als Botschafterin unserer neuen Marke „Florale by Triumph“ in der Triumph Familie begrüßen zu dürfen. Sie ist das Idealbild einer wahrhaft anspruchsvollen und stylischen modernen Frau und passt perfekt zu unserer neuen Kollektion.“

 

By |Oktober 10th, 2017|Blog|0 Comments

Nur noch wenige Tage bis zum 3. Lingerie Industrie Forum in Lettland!

Das 3. Lingerie Industrie Forum in Lettland gewinnt zunehmend an Bedeutung und wird zu einem wichtigen Bestandteil der lettischen Lingerie-Industrie.
Veranstaltet von der Investitions- und Wirtschaftsförderungsagentur Lettland (LIAA) in Kooperation mit der Association of Latvian Lingerie Manufacturers wurde das Lingerie Industrie Forum bereits zweimal abgehalten – im November 2015 und 2016. Der Erfolg dieses Events und seine Entwicklung hin zu einer wichtigen europäischen Veranstaltung werden dabei immer deutlicher.
Die dritte Ausgabe des lettischen Lingerie Forums findet vom 25. bis 26. Oktober 2017 im Rahmen der Fashion Week der lettischen Hauptstadt Riga statt. In diesem Jahr agiert das Fachmagazin SOUS als Medienpartner und ist an der Programmgestaltung beteiligt.
Zu den Gästen des Forums zählen Einkäufer aus Europa und Russland sowie auf Private Labels fokussierte Firmen. Ihnen wird eine richtungweisende Konferenz mit international bekannten Referenten geboten. Topthema des diesjährigen Forums ist die Präsentation der wichtigsten Märkte der Bereiche Lingerie und Beachwear: Frankreich, Italien, Deutschland, Großbritannien und Russland. Zudem bietet die Konferenz die Möglichkeit, Geschäftskontakte zwischen Einkäufern und Herstellern mit intensivem Networking zu generieren. Um einen Austausch zwischen allen Teilnehmern zu garantieren, sind die Gesprächsrunden entsprechend getimt. Höhepunkt des ersten Tages ist die Modenschau im Radisson Blu Hotel Latvija. Gezeigt werden sowohl die aktuellen Kollektionen bekannter als auch die junger Marken des lettischen Lingerie-Segments: Lauma Lingerie, V.O.V.A., Orhideja, Rosme, Flash You and Me, Stefi-L, V.I.P.A., Glora, Nikol Djumon, Regina N, Gracija-RIM und Effect.
Am zweiten Tag haben Besucher die Wahl: Zum einen können lettische Produktionsstätten in Riga besichtigt werden. Zum anderen geht es in das Ballungszentrum Liepaja, wo mehr als 70 Lingerie-Hersteller sowie der führende Stoff- und Spitzenerzeuger Lauma Fabrics beheimatet sind.
Die Organisatoren sind sich sicher, dass dieses Forum durch die Beteiligung von mehr als 30 lettischen Lingerie-Marken und -Produzenten sowie rund 60 Einkäufern aus Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien, Russland, der Ukraine, Polen, Estland, Finnland, Aserbaidschan, den USA sowie anderen Ländern höchsten Ansprüchen gerecht wird.
Noch können sich Interessenten zu diesem Event anmelden – Registrierung auf der Website des 3. Lingerie Industrie Forums.

By |Oktober 6th, 2017|Blog|0 Comments

Benefiz-Aktion zum Breast Cancer Awareness Month

Anita Care sponserte ein Tagebuch für die National Hereditary Breast Cancer Helpline, eine britische Hotline zur Aufklärung über erblich bedingten Brustkrebs. Im Mittelpunkt der Kampagne stehen zwölf Frauen, die sich einer Brust-OP unterzogen haben, um ihr Risiko einer Krebserkrankung zu senken. Sie alle sind Trägerinnen eines Gendefekts (meist BRCA1 oder BRCA2); ihr Risiko, an Brustkrebs zu erkranken, liegt zwischen 80 und 90 Prozent. Sie alle haben Mütter, Schwestern, Tanten oder andere enge Familienangehörige an den Krebs verloren. Mit dem Tagebuch will die Hilfsorganisation betroffenen Frauen helfen, bei denen der Gendefekt frisch diagnostiziert wurde. Es soll nicht nur Mut machen, sondern auch Gelegenheit geben, den eigenen Weg der Entscheidungsfindung aufzuzeichnen und so die Diagnose, dass sie einen Gendefekt in sich tragen, zu verarbeiten. Mit berührenden Geschichten von zwölf Frauen soll es im Oktober zum „Breast Cancer Awareness Month“ auf das Thema des erblichen Brustkrebsrisikos aufmerksam machen. Darin enthalten sind Fotos, die bei einem Shooting mit den betroffenen Frauen in der Anita Zentrale in Brannenburg und dem Logistiklager in Kufstein entstanden sind, sowie leere Seiten, auf denen die Betroffenen ihre eigene Geschichte und Gedanken festhalten können.

By |Oktober 1st, 2017|Blog|0 Comments

Auszeichnung in Paris

Am 23. September 2017 verlieh die belgische Lingerie-Marke Primadonna in Paris den internationalen Primadonna Award. Der renommierte Preis krönt Lingerie-Fachgeschäfte, die durch die ultimative Lingerie-Styling-Erfahrung glänzen. Während einer glamourösen Gala-Veranstaltung gab Erwin Van Laethem, CEO von Van de Velde, die Namen der Gewinner in Anwesenheit der 20 nominierten Stores aus vier Ländern bekannt. Für Deutschland warteten Lingerie Marianne Meyer aus Bruchköbel, En Vogue aus Singen, Wäschetraum aus Kulmbach, Wohlgefühl aus Lübbecke und Gaby’s Wäscheladen aus Kirchheimbolanden voller Spannung auf die Bekanntgabe der Gewinner. Die heißbegehrten Kunstwerke gingen schließlich an Gaby’s Wäscheladen aus Kirchheimbolanden und Wohlgefühl aus Lübbecke. Gaby’s Wäscheladen erhielt den Publikumspreis, der sich aus den Vorzugsstimmen in Deutschland ergibt. Wohlgefühl aus Lübbecke wurde mit dem deutschen Jurypreis belohnt, der u.a. auf Bewertungen von Mystery-Shopping-Bewertungen beruht.

By |September 29th, 2017|Blog|0 Comments

Eine Hommage an die Weiblichkeit

Mit True Beauty führt Kunert eine Produktlinie ein, die eine Hommage an Frauen mit weiblichen Kurven ist. Als erstes Produkt, das kleine Problemzonen versteckt, wird die Curvy Panty aufgelegt. Sie ist kaum auf der Haut zu spüren, besticht durch absoluten Komfort und bringt den weiblichen Körper mit Leichtigkeit zur Geltung. Neben weichen Materialien aus elastischen Garnen zur idealen Dehnung verspricht ein innovatives Waist Band zusätzliche Flexibilität zur natürlichen Entfaltung der femininen Formen. Insbesondere in den Schenkelzonen vermindert die Curvy Panty das Aneinanderreiben der Hautpartien, was zu einem idealen Tragekomfort und absolutem Freiheitsgefühl führt. Erhältlich ist sie in Schwarz und Haut. Als zusätzliche Funktion ist die eigens für True Beauty entwickelte Fresh-up-Techologie integriert. Ihre Besonderheit ist eine kühlende Wirkung. Verfügbar ist die Curvy Panty ab März 2018. Ausgebaut wird die True Beauty Linie im Herbst 2018.

By |September 26th, 2017|Blog|0 Comments

Kooperation mit Thomas Sabo

Triumph feiert in der H/W-Kollektion das Debüt von Amourette Charm und ergänzt so die beliebte Kollektion Amourette um ein weiteres Dessous für jeden Tag. Zum Launch des neuen Modells hat Triumph mit Thomas Sabo kooperiert. Der dabei entstandene Charm steht ganz im Zeichen der Weiblichkeit und der Liebe: Ein massives Herz als Symbol für die Liebe, versehen mit dem Triumph Krönchen und der Gravur Amourette. Präsentiert wird der Anhänger in einer eleganten Geschenkbox. Das exklusive Schmuckstück bekommen Kundinnen für eine begrenzte Zeit und nur in ausgewählten Triumph-Geschäften sowie bei führenden Händlern in ganz Europa als Geschenk zum Kauf von Amourette Charm dazu.

By |September 19th, 2017|Blog|0 Comments

Launch eigener Wäsche-Linie

Die dänische Fashion Brand Vila erweitert das Sortiment um Lingerie, die das Portfolio des Mode-Labels um sinnliche Unterwäsche erweitert. Mit viermal jährlich erscheinenden Kollektionen von jeweils 30 Styles präsentiert Vila Lingerie eine Palette von saisonalen Farben mit Funktionalität und ist für die Kombination mit Vila’s bestehender Ready-to-wear konzipiert. Mit einer Preisspanne von 9,99 Euro für Slips bis 39,99 Euro für Longsleeve Bodies werden die Styles ab Dezember auf www.vila.com sowie im Wholesale bei ausgewählten Partnern, wie Peek & Cloppenburg in Hamburg, Münster und Hannover sowie bei Kauf dich Glücklich erhältlich sein.

By |September 18th, 2017|Blog|0 Comments

Marketingkampagne

Mit der globalen Marketingkampagne „Find Your Fit“ zelebriert Panache den Wow-Moment, wenn eine Frau den perfekten BH gefunden hat. Die Kampagne umfasst eine Online-Bra-Fitting-Anleitung sowie Beratungsvideos im Doku-Format für die Händler-Homepage. Darüber hinaus wird die perfekte Passform während spezieller Events in den Geschäften ermittelt. Dafür gibt es unterstützende Tools wie Werbematerialien, Gutschein sowie PR- und Social Media-Inhalte, um zum Event einzuladen und Kundinnen ihre Bra-Fitting-Erfahrung vor Ort bewerten zu lassen. Ein Youtube-Film begleitete die Story.

By |September 12th, 2017|Blog|0 Comments