Nach dem großen Erfolg vorangegangener Veranstaltungen im Herbst 2015 und 2016 findet vom 25. bis 26. Oktober 2017 das dritte Lingerie Industry Forum in Riga, Lettland, statt.

Organisiert wird dieses Event als Teil der Riga Fashion Week von der Investitions- und Wirtschaftsförderungsagentur Lettland (LIAA), um internationalen Einkäufern die traditionsreiche Fertigungsgeschichte des Landes näherzubringen und neue Geschäftsbeziehungen zu initiieren. Den Auftakt macht eine Konferenz, gefolgt von einer glamourösen Fashion Show als Abendprogrammpunkt, bei dem sich zwölf lettische Lingerie-Brands präsentieren werden. Am zweiten Tag steht es den Teilnehmern offen, nach eigenem Interessensschwerpunkt zu wählen: Firmenbesichtigungen von Dessous-Herstellern in Liepaja oder eine Shop Scouting-Tour in Riga.

Dieses Mal leitet das Fachmagazin SOUS als Medienpartner des Lingerie Industry Forums eine Podiumsdiskussion. Die stellvertretende Chefredakteurin Petra Schmatz wird mit den Einzelhändlern Cilly Hassenmeier (Hassenmeier Dessous in Minden), Gabriele Manthey (TC Buckenmaier in Crailsheim) sowie Ingrid Höptner (Höptner Lingerie Styling Meer in Kirchheim/Teck) die aktuelle Situation am deutschen Lingerie-Markt vorstellen und besprechen.

Interessenten können sich ab sofort hier anmelden. Weitere Informationen gibt es über Frau Ilze Micule, ilze.micule@liaa.gov.lv